T-Drill F-200 Bördelmaschine

Mit der T-DRILL F-200 Bördelmaschine werden Bördel direkt am Rohrende hergestellt.
Ein System, das bis zu 40% an Zeit und Kosten verglichen mit traditionellen Vorschweißflansch-Verbindungen spart.
Vorteile bei der Verwendung von T-Drill Bördelmaschinen:

Kein Schweißen und Röntgen der Verbindung.
Keine komplizierte Positionierung der Schraubenlöscher wie bei konventioneller Flanschverbindung.
Geeignet für Kalt-und Warmumformung bei langen und gebogenen Rohren mit glatten oder geriffelten Flächen.
Leicht durch Programmsteuerung zu bedienen und nahezu wartungsfrei.

Rohrdurchmesser: 21,3 – 219 mm
Bearbeitungszeit: 1 – 4 Minuten
Material: Aluminium, Messing, Kupfer, Kupfer/Nickel Edelstahl, Stahl
Option: Temperatursteuerung und Brenner zum Warmbördeln.

Datenblätter und weiterführende Informationen

F-200 Wert
Stromversorgung 200–240 V / 50 Hz /60 Hz, 3-Phasen
400–480 V / 50 Hz /60 Hz, 3-Phasen
Sicherungen Min 3 x 50, Max 3 x 125 A (200–240 V)
Min. 3 x 35, Max. 3 x 100 A (400–480 V)
Stromversorgung 10 kW
Luftdruck 6 bar (600 kPa) *)
Luftverbrauch 20 l/min *)
Sauerstoff 2–5 bar (200–500 kPa) *)
Propan Max 2 bar *)
Hydraulikdruck Max 120 bar
Flanschbereich Ø21,3–219 mm
Abmessungen Maschine 1700 x 1120 x 1370 mm (L x W x H)
Packungsabmessungen Holzkasten 2.900 x 1.550 x 2.000 mm,
Holzpalette 2.700 x 1.400 x 1.850 mm (L x B x H)
Nettogewicht 2700 kg
Bruttogewicht 3.200 kg (im Holzgehäuse)
Farbe RAL 7032/3003

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot schicken!

Gerne erstellen wir Ihnen zu diesem Produkt ein individuelles Angebot. Natürlich beraten wir Sie auch und unterstützen Sie bei der Auswahl einer passende Maschine.

Angebot/Beratung anfordern