T-DRILL Maschinen werden in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt, wo die Verwendung von Edelstahlrohren üblich ist.

Prozessrohrleitungen aus rostfreiem Stahl führen häufig dazu, dass mehrere Auslässe in einem gemeinsamen Verteiler- oder Sammelrohr benötigt werden. Es gibt keinen besseren Weg zur Herstellung solch eines Verteilers, als den T-DRILL-Prozess mit einer Aushalsmaschine des Modells TEC-150, T-110 oder SEC-100. Flansche sind leicht gemacht mit den Bördelmaschinen der F-Serie (F-200 oder F-400).

Ebenso häufig dem gegenüber stehen Einzelfertigung und der Sonderbau. Die hohe Flexibilität der T-DRILL Aushalsmaschinen bietet auch hier die kosteneffizienteste Methode Rohrabzweige herzustellen. So sind z.B. alle Aushalswerkzeuge stufenfrei einstellbar.

Trink- und Abwasseraufbereitungsanlagen bestehen aus vielen verschiedenen Komponenten wie Umkehrosmose-, Ultrafiltrations- und Nanofiltrationssystemen, UV-Desinfektionsarrays und Ozon erzeugenden Systemen sowie verschiedenen Pumpensystemen, die diese Komponenten verbinden. Diese verschiedenen Systeme und Subsysteme haben viele Gemeinsamkeiten. Sie alle haben mehrere Verteilerrohre, welche Rohwasser zu vielen Komponenten führen, Permeat sammeln und das Konzentrat entfernen. Jedes einzelne Filtergehäuse oder Ultraviolettlampengehäuse hat zwei oder mehr Öffnungen, die ebenfalls gute Kandidaten für den T-DRILL-Prozess sind. Mehrere Pumpen sind über Saug- und Abflussköpfe verbunden.

Für diesen Filtrationsprozess gibt es auch viele Anwendungsmöglichkeiten in der Milchwirtschaft. Für das Entfernen von Wasser aus Milch und die darauf folgende Konzentration der Molke wird derselbe Vorgang verwendet. Eine weitere übliche Verwendung ist in Systemen zur ortsgebundenen Reinigung, die bei der Herstellung von Lebensmitteln, Milchprodukten und Arzneimitteln verwendet werden, um die Rohre und Komponenten zwischen Produktionssätzen zu reinigen. Der Bau von Wärmetauschern für viele verschiedene Anwendungen von maritim bis Essensverarbeitung ist eine weitere übliche Verwendung. Das kommerzielle Brauereigeschäft ist ebenfalls ein Bereich, der erhebliche Vorteile aus der Verwendung von T-DRILL ziehen kann.

Einer der vielen Vorteile in der Verwendung des T-DRILL-Verfahrens liegt darin, dass es die Verformung der Rohre minimiert, welche durch die Hitze beim Düsenschweißen verursacht werden kann. Eine Füllstandsmessvorrichtung, bei der sich ein Schwimmkörper in einer Röhre bewegt, hat sehr kleine Abstände und jede Verzerrung verursacht ein Problem mit dem Schwimmkörper. T-DRILL beseitigt dieses Problem.

Sauberkeit ist in der Pharma- und Chemieindustrie höchstes Gebot. Durch Aushalsmaschinen sparen Sie, im Gegensatz zu einem gekauftem T-Stück, zwei Schweißnähte. (Totraumminimierung)

AXXAIR Orbitalmaschinen bieten die natürliche Ergänzung für Prozessabfolgen mit T-DRILL Maschinen.

Rohre trennen, entgraten und wieder verschweißen. Auf Wunsch alles in einer Anlage.

Unsere meistegewählten Maschinen für Geräte- oder Anlagenbau

T-65 S/S
T-65 S/S

Aushalsung: 17 – 51 mm
Grundrohr: 33,7 – 114,3 mm
Material: Stahl, Edelstahl
Bearbeitungszeit: ca. 7 Minuten

Plus 100 S/S
Plus 100 S/S

Aushalsung: 54 – 114,3 mm
Grundrohr: 54 – 219,1 mm
Material: Stahl, Edelstahl

HFT-2000
HFT-2000

Aushalsung:  10 – 54 mm
Grundrohr:    15 – 108 (168,3) mm
Bearbeitungszeit: 15 – 60 Sekunden

T-110
T-110

Aushalsung: 21.3 – 114.3 mm
Grundrohr: 33.7 – 323.9 mm
Bearbeitungszeit: 6,5 – 9 Minuten
Material: Aluminium, Messing, Kupfer, Kupfer/Nickel, Edelstahl, Stahl

T-110 Positioning
T-110 Positioning

Aushalsung: 21,3 – 114,3 mm
Grundrohr: 33.7 – 323,9 mm
Bearbeitungszeit: 6,5 – 9 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150
TEC-150

Aushalsung: 21,3 – 168,3 mm
Grundrohr: 33.7 – 406,4 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150 auto Positioning
TEC-150 auto Positioning

Aushalsung: 21,3 – 168,3 mm
Grundrohr: 26,9 -410 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150-8
TEC-150-8

Aushalsung: 21,3 – 219,1 mm
Grundrohr: 33.7 – 560 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150-8 Positioning
TEC-150-8 Positioning

Aushalsung: 21,3 – 219,1 mm
Grundrohr: 33.7 – 560 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150 HD
TEC-150 HD

Aushalsung: 21,3 – 168,3 mm
Grundrohr: 33.7 – 560 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

TEC-150-8 HD
TEC-150-8 HD

Aushalsung: 21,3 – 168,3 mm
Grundrohr: 33.7 – 560 mm
Bearbeitungszeit: 3 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

SEC-100
SEC-100

Aushalsung: 21,3 – 114 mm
Grundrohr: 33.7 – 219 mm
Bearbeitungszeit: 5 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

SEC-100 TBC
SEC-100 TBC

Aushalsung: 21,3 – 114 mm
Grundrohr: 33.7 – 219 mm
Bearbeitungszeit: 5 – 7 Minuten
Material: Aluminium; Kupfer; Edelstahl; Stahl

T-850
T-850

Aushalsung: 168 – 880 mm
Grundrohr: 254 – 1430 mm
Material: Aluminium; Edelstahl; Stahl

F-170M
F-170M

Rohrdurchmesser: 60,3 – 168,3 mm
Bearbeitungszeit: ca. 5 Minuten
Material: Aluminium, Kupfer, Kupfer/Nickel, Edelstahl, Stahl

F-200
F-200

Rohrdurchmesser: 21,3 – 219 mm
Bearbeitungszeit: 1 – 4 Minuten
Material: Aluminium, Messing, Kupfer, Kupfer/Nickel Edelstahl, Stahl

F-400
F-400

Rohrdurchmesser: 42,4 – 419 mm
Bearbeitungszeit: 1 – 4 Minuten
Material: Aluminium, Messing, Kupfer, Kupfer/Nickel Edelstahl, Stahl

AXXAIR CC171
AXXAIR CC171

Standardspannbacken: 70- 170 mm
Zusätzl. Spannbacken: 16- 118 mm
Schnittgenauigkeit: < 0,25 mm Rechtwinkligkeit

AXXAIR CC421
AXXAIR CC421

– Standardspannbacken Ø 350 bis Ø 422 mm
– Zusätzl Spannbacken inklusive Ø 212 bis Ø 352 mm
– Schnittgenauigkeit: Rechtwinkligkeit < 0.4 mm

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot schicken!

Gerne erstellen wir Ihnen zu diesem Produkt ein individuelles Angebot. Natürlich beraten wir Sie auch und unterstützen Sie bei der Auswahl einer passende Maschine.

Angebot/Beratung anfordern